Montag, 22. Februar 2010

Da es in letzter Zeit kalt war...

...mussten ein paar wärmende Strickereien her!Leider wollen die Tücher sich nur seitlich präsentieren *augenroll* ,aber besser als garnicht! *find*
Dieses ist der Wide Triangel Scarf von Jennifer Jones,bei Ravelry gefunden.
Gestrickt ist er aus exakt einem Knäul Fabel mit Nadelstärke 4,0.

Dann brauchte Junior #1 eine Mütze für nach dem Schwimmunterricht.Gedacht,getan!
Gstrickt hab ich sie aus 2 Sockenwollen leichzeitig,einmal Junghanswolle Freizeit in dunkelblau und Wollbutt´s Toskana,mit Nadelstärke 3,0 nach eigenem Entwurf.
Und weil die dem Junior #2 so gut gefiel,hat er mittlerweile auch eine,nur in anderen Farben.Leider hab ich die noch nicht fotografiert,denn immer wenn mal genug Sonne da wär,isser in der Schule *augenroll*

Das ist der Multnomah von Kate Flagg,ebenfalls auf Ravelry gefunden.Gestrickt hab ich ihn aus Tofutsies Wolle,mit Nadelstärke 3,5




So,nun muss ich erstmal Sohnemann zur Schule bringen... *winkeeee*
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen