Freitag, 5. August 2011

Förtisch!

Aus diesem netten selbstgefärbten Kammzug

wurde dieses fertige Garn

Nun wartet es auf die passende Idee,was daraus werden könnte...

Und da dieser Sommer ja irgendwie nicht so ist,wie ich das so dachte,musste fix eine Strickjacke für den Kleinsten her!

Ich habe gestern abend kurz vor Bettzeit noch schnell ein Foto gemacht und anschließend,als der Kleine im Bett war,die Fäden vernäht.Gestrickt ist sie nach Maßen von Mona, mit Sockenwolle und Nadelstärke 3,0 und 2,5. Die Knöpfe habe ich in der Knopfkiste meiner Schwiegermutter gefunden. Insgesamt wiegt die Jacke 134g :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen