Sonntag, 22. Januar 2012

Puh!

Passend zum Abendessen gestern abend ist das Kinderzimmer fertig tapeziert geworden. Göga hat es in der Nacht zu Samstag erwischt und er musste den ganzen Tag mit Eimerchen im Arm entweder auf der Couch liegend oder auf dem Pott sitzend verbringen :-( Aber da das Zimmer ja trotzdem fertig werden musste,war der Troll gefragt... Mein Großer hat mir etwas geholfen,indem er die Rollen unten festgehalten hat und mir wenn nötig was angereicht hat.
Für jemanden wie mich,dem die Höhenluft auf einer Leiter nicht bekommt und sich eigentlich immer mit einer Hand festhalten muss,um nicht runterzufallen,war das Ganze eine unsagbare Überwindung! Aber nun ist es geschafft,ich muss gleich nurnoch ein paar kleine Ecken abschneiden und dann kommt schon der Teppich rein und als allererstes das Bett! Dann kann der Kleine wieder in seinem Zimmer schlafen *ganzwichtig,damit die Großen morgen zur Schule ausgeschlafen sind*

Mir taten gestern abend alle Knochen weh und tun sie auch heute noch! Ich hab gestern abend noch schnell ein Pott Nudeln gekocht und bin dann nach 2 Happen mit dem Kopf auf dem Esszimmertisch eingepennt... Ich habe probiert zu stricken,aber das wollen meine Knochen gerade nicht wirklich mitmachen :-( Also werde ich mich die nächsten Tage wohl eher in ein gutes Buch vertiefen müssen. Aktuell lese ich gerade "Im Kühlfach nebenan" von Jutta Profijt. Das ist schon der 2. Band,den 3. hab ich mir schon in der Bibliothek vorgemerkt und den neusten habe ich schon hier :-) Ich bin von denen ganz begeistert! Ein richtig Trollfesselndes Buch *gg*

So,nun mobilisiere ich meine letzten Reserven und werden den Teppich legen...

*winke*

1 Kommentar:

  1. tut mir leid, dass ich dem Trollmann das mitgebracht hab - ich wußte ja nicht, dass ich das Sonntags bekomme, sonst wär ich Samstags nicht bei dir gewesen. Gute Besserung für Mücke und für deine Knochen, auf das du bald wieder stricken kannst *knuddel*
    LG Mona

    AntwortenLöschen